Forchheim bzw. Kronach - Ausbildung als Straßenwärter (m/w/d) in der Straßenmeisterei Forchheim oder Kronach

Aufgabengebiet

Du suchst eine Ausbildung voller Abwechslung, bei der Du im Team an immer neuen Einsatzorten aktiv bist? Bei der Du im Rhythmus der Jahreszeiten die Natur ebenso pflegst wie Bauwerke und Straßen und bei der Du mit (großen) Maschinen umzugehen lernst? Dann passt die Ausbildung als Straßenwärter (m/w/d) optimal zu Dir.

 

SO LÄUFT DIE AUSBILDUNG

Am besten lernt man von Meistern. Deshalb findet der praktische Teil Deiner 3-jährigen Ausbildung in der Straßenmeisterei Kronach statt. Begleitend dazu findet die Berufsschule am Berufsbildungszentrum Würzburg und am Ausbildungszentrum Gerolzhofen statt.

 

DAS ERWARTET DICH

Umfangreich. Vielseitig. Nah an der Natur. So arbeitest Du – und zwar im Team, mit modernen Maschinen und Geräten, die Du sowohl zu bedienen wie auch instand zu halten lernst. Zudem erwirbst Du auf unsere Kosten den Führerschein der Klasse CE. Als Straßenwärter (m/w/d) kümmerst Du Dich unter anderem um Bereiche wie:

  • Verkehrssicherheit,
  • das Beschildern von Gefahrenstellen,
  • die Absicherung von Unfallstellen oder
  • Straßensperrungen bei Unwettern

Der Wechsel der Jahreszeiten und die Witterung spielen bei Deinen Tätigkeiten eine große Rolle: Im Frühling und Herbst sind Reinigungs- und Reparaturarbeiten sowie Gehölzrückschnitte angesagt. Im Sommer pflegst Du vor allem Grünflächen und hältst Straßen und Bauwerke instand und im Winter gehören Schnee räumen und Glätteschutz mittels Lkw inklusive Anbaugerät zu Deinen Aufgaben.

Ihr Profil

DAS BRINGST DU MIT

  • mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Interesse an Handwerk und technisches Geschick
  • Gesundheitliche Eignung, insbesondere Führerscheintauglichkeit für die Klasse CE
  •  Freude an der Arbeit im Freien

Du bist zum Ausbildungsbeginn mindestens 15 Jahre und sechs Monate alt und hast Lust auf abwechslungsreiche Teamarbeit sowie ein attraktives Ausbildungsgehalt nach Tarif? Dann sollten wir uns kennen lernen!

Wir bieten

1. Ausbildungsjahr  € 1.236,82

2. Ausbildungsjahr € 1.290,96

3. Ausbildungsjahr € 1.340,61

Ausbildungsentgelt nach TVA-L BBiG ab 01.02.2025

Weitere Informationen

  • Schwerbehinderte Bewerber/Bewerberinnen werden ansonsten bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.
  • Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
  • Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.
  • Die Stelle ist nur in Vollzeit zu erbringen, da Ausbildung
  • Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen. Unterlagen können nicht zurückgesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Originale ein. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht.